Ehrung für

30 Jahre Vereinszugehörigkeit

 

Norbert Feurer